Berghain-Month-Artwork-Fallback-2.png

Donnerstag 17.01.2013 beginn 20:00

ELEKTROAKUSTISCHER SALON: ART's BIRTHDAY 2013

Berghain

    »Alles begann an einem 17. Januar vor 1.000.000 Jahren. Ein Mann nahm einen trockenen Schwamm und ließ ihn in einen Eimer Wasser fallen. Wer dieser Mann war, ist nicht wichtig. Er ist tot, aber die Kunst ist lebendig.« Mit diesen Worten beschwor der Fluxuskünstler Robert Filliou anno 1963 die Anfänge Kunst. 50 Jahre später veranstalten Deutschlandradio Kultur und das Berghain eine Geburtstagsparty der Extraklasse.   Die erste Überraschung des Abends bringt das Duo REAL TIME: Der Noise-Pop-Alleskönner Dirk Dresselhaus (alias Schneider TM) trifft auf den Experimentalpianisten Reinhold Friedl (Zeitkratzer). Gemeinsam erzeugen sie großangelegte Klangkraftfelder aus Innenklavier und Elektronik.   Akustischen Hochdruck verspricht das Duo des finnischen Elektrominimalisten MIKA VAINIO (ehemals Pan Sonic) mit dem französischen Klangtüftler FRANCK VIGROUX. Die beiden Noise-Spezialisten feiern beim »Art’s Birthday« ihre Berlin-Premiere.   Abgerundet wird der Abend von dem New Yorker SOUNDWALK COLLECTIVE. Ihr Instrument ist das Berghain selbst: Mit Hilfe von Kontaktmikrofonen tasten sie die Wände des Klubs ab. Aus den Resonanzen des Raumes entsteht eine einzigartige Klangperformance. Für die Spannung zwischen den Live-Acts sorgt PHILLIP SOLLMANN mit einem DJ-Set, dem geneigten Berghain-Gast besser unter seinem Alter Ego Efdemin bekannt. Weitere Informationen auf http://www.dradio.de/artsbirthday und http://www.dradio.de/ultraschall Einlass: 20 Uhr | Beginn: 21 Uhr | Eintritt ab 18 Jahre | VVK via KOKA36 RSVP auf Facebook: https://www.facebook.com/events/145330555615584