Berghain-Month-Artwork-Fallback-2.png

Wednesday 22.10.2014 start 20:00

WOMAN'S HOUR

Kantine am Berghain

  • Adna despotz records & music
  • Woman's Hour secretly canadian
WOMAN'S HOUR sind vieles, aber gewiss nicht deine Durchschnittsband. Ein erster Hinweis findet sich bereits in der Namensgebung des in London ansässigen Quartetts, das einer vielgeliebten Frauen-bezogenen News- und Kultursendung auf BBC Radio 4 entliehen ist. Auch ihr grafisches Erscheinungsbild mit seinen auffälligen monochromen Bildern, die die Band in Kollaboration mit den TATE- und MoMA-›zertifizierten‹ Künstlern Oliver Chanarin und Adam Broomberg sorgsam auswählt, macht deutlich, dass wir es hier eher mit einem Gesamtkunstwerk, als nur einer weiteren Band zu tun haben. Besagte Motive, die mit Form und Struktur spielen, korrespondieren ganz hervorragend mit der kraftvollen und schimmernden Musik der Band, die auf ihrem Debütalbum »Conversations« die verschachtelten Songstrukturen und die Intimität von The xx mit reduziertem sommerlichem Indie-Pop verbindet. Beachte sie jetzt oder bereue es später. Einlass: 20 Uhr | Beginn: 21 Uhr | Resttickets an der Abendkasse RSVP via Facebook RSVP via Songkick Präsentiert von radioeins, OhFancy, Nothing But Hope And Passion und ByteFM Eine Veranstaltung von Trinity Music