Berghain-Month-Artwork-Fallback-2.png

Friday 20.02.2015 start 22:00

LIEBREIZ

Kantine am Berghain

  • Desney Bailey & Band
Oliver Marquardt aka DJ Jauche und Medy Soul begegneten sich bereits in den Neunzigern. Medy damals KISS FM-DJ der ersten Stunde und Oliver ein Protagonist der jungen House- und Techno-Szene im damaligen Berlin. 1997 gründeten sie ein Projekt names Slave to the Rhythm. Der Name war (nicht zu verwechseln mit dem Disco-Hit von Grace Jones) wörtlich gemeint: Als Sklaven des Rhythmus bewegten sie regelmäßig mit ihren Live House Jam-Sets (zwei DJs, vier Turntables und sechs Live-Musiker) das Partyfolk. Anfangs im SAGE-Club, später im Ostgut und ab 2000 bundesweit auf einer bundesweiten Red Bull Hammer Tour. Nach Jahren getrennter Wege sind sie nun wieder bereit, ihre positiven Deep Grooves weiter zu streuen. Die Sklaven des Rhythmus starten nun ihre neue Partyreihe liebreiz in der Kantine, um gemeinsam musikalische Vergangenheit und Zukunft im Augenblick der Gegenwart zu verbinden. True Deep House gemischt mit progressiven und technoiden Elementen ist ihr hypnotisierendes Heilmittel. Eröffnet wird die Nacht mit einem House-Konzert von Desney Bailey und Band. Einlass: 22 Uhr | Beginn: 22:30 Uhr | Abendkasse RSVP via Facebook Eine Veranstaltung von liebreiz