Berghain-Month-Artwork-Fallback-2.png

Monday 09.12.2013 start 20:00

MAMAR KASSEY

Kantine am Berghain

  • Mamar Kassey Live innacor records
Eine fulminante Band in der Tradition des ›Songhai‹ – gewissermaßen eine Verlängerung des Songhai-Empire in die Sahara. Die FAZ schrieb anlässlich der ersten Deutschland-Tour von MAMAR KASSEY: »Die Suggestionskraft der Band schickt die Zuhörer auf eine eindrucksvolle Reise (…) Die charismatische Band ist wohl die bemerkenswerteste afrikanische Entdeckung des Jahres.« Mamar Kassey setzen den Niger auf die musikalische Landkarte der Welt – ihre Musik vereint sämtliche musikalischen Kulturen der Region: der Fulani, Songhai, Zerma und Hausa. Mamar Kassey waren das absolute Highlight des WDR-Weltmusik-Festivals 2000 auf der Kölner Domplatte. Und selbst der Rolling Stone jubelte: »Knackig-präzise Percussion-Arbeit, kreisender Wettstreit von Laute und E-Gitarre, charismatische Vocals. Ein Fest der Kulturen aus der Sahel-Zone und die größte westafrikanische Überraschung des Jahres.« Jetzt ist ein neues Album erschienen (»Niger«, Innacor Records) und Mamar Kassey sind endlich wieder auf Tournee – mit großer Band. Eines der besten Afrika-Ensembles dieser Tage! Einlass: 20 Uhr | Beginn: 21 Uhr | Resttickets an der Abendkasse 21€ RSVP auf Facebook Präsentiert von Trinity Music und Konzertagentur Berthold Seliger