Berghain-Month-Artwork-Fallback-2.png

Saturday 22.02.2014 start 20:00

SUPREME CUTS

Kantine am Berghain

    Mike Perry und Austin Keultjes haben ihre Wurzeln im Hip-Hop und schaffen es darüber hinaus, das Beste verschiedenster Genres zusammenzubringen, etwas ganz Neues zu schaffen. Die Ideale und die Ästhetik des modernen Rap – auch des neu entstandenen Cloud Raps und weitere Sub-Genres – werden von den beiden Musikern verbunden und auf eine elektronisch-basslastige neue Ebene gehoben. Einen Namen in der Indieszene konnten sich SUPREME CUTS durch Kooperationen mit Main Attrakionz, How To Dress Well, Wise Blood, Haleek Maul und Holy Other machen. Tiefstapeln ist definitiv kein Attribut, das man ihnen zuschreiben kann. Offen heraus sagen sie, ihr Ziel sei der Thron der Beats. Ein hoch gestecktes Ziel – sollte man sich also anschauen. Einlass: 20 Uhr | Beginn: 21 Uhr | Resttickets an der Abendkasse RSVP auf Facebook Präsentiert von Konzertbüro Schoneberg, NBHAP, Digital in Berlin, PonyDanceClyde und Pink Pong