Berghain-Month-Artwork-Fallback-2.png

Tuesday 11.03.2014 start 19:00

JOHN GRANT

Berghain

  • John Grant bella union
In der zeitgenössischen Musik wagen nur selten arrivierte Künstler einen derart radikalen Schritt in eine neue Richtung wie JOHN GRANT auf seinem zweiten Soloalbum »Pale Green Ghosts«. Der ehemalige Frontmann der Folk Noir-Heroen The Czars experimentierte für sein aktuelles Werk in seiner Wahlheimat Reykjavik mit Elementen des 80er-Synthie-Pop ebenso wie mit Clubsounds. Beide Aspekte verband er auf so homogene wie aufregende Weise mit seinen samtenen Indie- und Edelpop-Balladen, in denen er tiefe Einblicke in sein polarisierendes Seelenleben erlaubte. John Grants besondere Magie entfaltet sich aber vor allem live, wie man auch auf seinen Deutschland-Konzerten im April 2013 erleben konnte. Am 11. März spielt der Sänger und Pianist nun ein exklusives Konzert im Berghain. Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr | Eintritt ab 18 Jahren! | Ausverkauft! RSVP auf Facebook