Berghain-Month-Artwork-Fallback-2.png

Saturday 18.12.2021 start 23:59

Klubnacht

Berghain

  • Claire Morgan
  • Etapp Kyle Ostgut Ton
  • JakoJako Leisure System
  • Matrixxman Ghostly International
  • Nene H Incienso
  • Ron Albrecht Pure Traxx

Panorama Bar

  • Âme Innervisions
  • Clara 3000
  • Dinky Horizontal
  • Gerd Janson Running Back
  • Jing 6dimensions
  • Perel DFA
  • Radio Slave Rekids

Techno ist inzwischen längst eine intergenerationale Kultur, in der es ein hoch reaktives Mit- und Nebeneinander an Ideen, Klängen und Rhythmen gibt, die sich entgegen linearer Zeitströme entwickeln. Zur heutigen Klubnacht spielt im Berghain ein Pionier wie Ron Albrecht, der in den frühen 90ern anfing in Schwerin aufzulegen, 19 Jahre lang den Club Gerberei mitführte und dort als Resident-DJ auflegte. Mit der in Australien aufgewachsenen Claire Morgan und Matrixxman haben wir zwei DJs, die sich in den vergangenen zehn Jahren mit sehr spezifischen künstlerischen Profilen etablierten. Nene H konnte vor gerade einmal zwei Jahren mit ihrer ersten EP auf Intrepid Skin einen furiosen Einstieg als hochenergetischer Techno-Act hinlegen. Unsere neue Resident JakoJako fühlt sich im Studio beim Modularsystem zwar am Wohlsten, doch täuscht die dort entstehende, furios-feingliedrige Musik darüber hinweg, dass ihr auch die Graustufen-Kick bestens vertraut ist. Ihren ersten DJ-Gig hatte die Französin Clara 3000 Ende der Nuller Jahre als Warm-up-DJ für Justice, sie wurde danach Teil des Kill The DJ-Kollektivs und hat seitdem einen festen Platz in der Pariser Underground-Clubszene. Clara 3000 spielt heute mit Âme, Dinky, Jing, Perel und Radio Slave in der Panorama Bar.

– Open for vaccinated or recovered persons with negative test result [2G+]
– Proof of vaccination or recovery only with Corona-Warn-App or CovPass-App resp. EU Digital COVID Certificate
– Bring photo ID [no scan, no photocopy]
– Contact tracing with your personal BERGHAIN PASS: available online, via this QR code or in front of the entrance
– No mask requirement; no advance tickets; cash only

All hygiene measures as of November 26, 2021 – please check back the admission requirements before the event starts on important information and updates.